Ebook “So finde ich den richtigen Therapieplatz”

Hast Du schon mal drüber nachgedacht:

Wenn Du krank bist und einen Arzt brauchst, kannst Du alle Deine Freunde und Bekannte fragen, ob sie jemand Gutes wissen, der sich mit Deiner Krankheit auskennt. Vermutlich wirst Du viele Adressen und Tipps bekommen.

Wenn Deine Seele oder Deine Gefühle krank sind, fragst Du niemanden. Du verkriechst Dich zuhause, schämst Dich und hast Angst, dass jemand mitbekommt, was mit Dir los ist. Falls Du überhaupt nach einem Arzt oder Therapeut*in suchst, wirst Du das vermutlich ohne Adressen und Tipps tun. Ob Du bei jemandem landest, der sich mit Deiner Krankheit auskennt, ist Glückssache.

Ich finde, das sollte so nicht sein. Wir sprechen immer noch viel zu wenig über psychische Erkrankungen, und entsprechend schwer ist es, gute Informationen und kompetente Hilfe zu bekommen. Das hat zur Folge, dass viele Menschen lange brauchen, bis sie die richtige Behandlung gefunden haben – oder sogar nie welche bekommen.

So viel verlorene Zeit. So viel unnötiges Leid.

Ich möchte, dass du weißt, was mit dir los ist und dass du Worte hast, um das anderen zu beschreiben.

Ich möchte, dass du gut gerüstet in den Behandlungsprozess gehst, dass du weißt, wonach du suchst und beurteilen kannst, ob die Therapie greift.

Ich möchte, dass du schnell kompetente Hilfe bekommst, weißt, was es für Fallstricke gibt. Damit du für deinen Genesungsprozess selbst die Verantwortung übernehmen kannst und nicht davon abhängig bist, was dir irgendein Arzt oder Therapeut erzählt.

Deshalb habe ich dir den Erste Hilfe-Kasten Therapie zusammengestellt.

Hier lernst du, wie du die für dich passende Hilfe findest, worauf du bei der Therapeutensuche achten musst und woran du erkennst, dass du am richtigen Ort gelandet bist.

Und so sieht das aus:

  • In der ersten Hälfte des 90-minütigen Webinars erkäre ich dir alles, was du über die Therapeutensuche wissen musst. Die zweite Hälfte ist für alle deine Fragen reserviert. Im Anschluß schicke ich dir eine Aufzeichnung des Webinars, damit du es dir immer wieder anschauen kannst.
  • Ein xx-seitiges Arbeitsbuch zum ausfüllen, mit dem du dir einen genauen Plan machen kannst, wie du bei der Suche nach einer Therapie vorgehen willst.
  • Du bekommst außerdem eine Checkliste aller wichtigen Schritte, damit du während der Suche die Übersicht behälst.

Wird verarbeitet …
Fertig! Du bekommst gleich eine Bestätigungs-Mail.